Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Februar - Zeit für einen Kostümwechsel?


Liebe Liz-Freunde,


die Winterzeit ist nicht mehr lang und die ersten Frühblüher, so zum Beispiel das Schneeglöckchen, geben sich bereits zu erkennen. Es ist Karnevalszeit und so mancher Wald- und Wiesenbewohner legt bereits jetzt, aufgrund der relativ warmen Witterung, sein Winterkleid nieder.
Wir sind erfolgreich ins neue Jahr gestartet und
haben für Sie wieder die neusten Neuigkeiten in diesem Newsletter zusammengestellt. Sehen Sie selbst! 


Was uns bewegt

Informationstafel am Ausgleichsweiher

In Zusammenarbeit mit dem Grundschulverbund Möhnesee, dem Verein Zukunft Günne e.V., Fa. DiesignWelt Mö.-Günne und dem Ruhrverband wurde kürzlich eine Informationstafel zu der Wasservogelwelt am Möhnesee, am Ausgleichsweiher, aufgestellt. Bereits im letzten Jahr führte das Liz, mit den damaligen Viertklässlern der Grundschule Günne, ein Programm zum Thema Wasservögel durch. Jetzt sind Haubentaucher und Co., gemalt von den Schülerinnen und Schülern und die Steckbriefe der heimischen Wasservögel, auch am Ausgleichsweiher zu sehen. Wir sind beeindruckt von den entstandenen Werken der Schülerinnen und Schüler und freuen uns über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit allen Beteiligten!



Erfolgreiche Kooperation

Nach der so erfolgreichen Wasservogelaktion erschien eine Kooperation zwischen dem Liz und dem Grundschulverbund Möhnesee längst überfällig! Mitte Januar unterzeichneten Krishan Föckeler, Schulleiter des Grundschulverbundes Möhnesee und Bernhard Schladör, Vorsitzender des Liz-Trägervereins, die Kooperationsvereinbarung. In Zukunft werden alle Jahrgänge, der drei Teilstandorte, jährlich an einer Veranstaltung des Liz teilnehmen. Dies gilt vor allem für die Erst- und Zweitklässler, die bisher nur in Einzelfällen das Liz besucht haben. Die Drittklässler waren und sind bereits durch ein Bildungsprogramm, das durch die Stadtwerke Soest und die Sparkasse Soest gefördert wurde und wird, "versorgt". Dies gilt auch für die Viertklässler, die an den jährlich stattfindenden Waldjugendspielen, teilnehmen. Für die Erst- und Zweitklässler sind nun Bildungsangebote zu den Themen "Wald- und Wiesenbewohner" und "Wasser" vorgesehen.
Wir freuen uns über die Kooperation und auf eine gute Zusammenarbeit!


Start Liz-Umweltmobil kurzfristig verschoben

"Wer stapft da durch den Schnee - Wer knabbert an der Haselnuss?", mit diesem spannendem Programm wollte Lisa Richter Ende Januar das erste Mal mit dem Umwelmobil zu einer Kindertageseinrichtung nach Delbrück reisen. Doch dies konnte aufgrund des Waldbetretungsverbotes, durch Sturm Friederike, nicht erfolgen. Das Programm wird nachgeholt und der Start des Umweltmobils um einige Tage verschoben.


Jahresprogramm in Druck!

Das neue Jahresprogrammangebot des Liz ist bereits auf der Internetseite zu finden (sh. Jahresprogramm). Bald ist es auch in gedruckter Form erhältlich! Das Jahresprogramm wird vorraussichtlich ab Anfang Februar im Liz und in anderen öffentlichen Einrichtungen im Kreis Soest zu finden sein.









































































BNE-Modul im Liz

Am Dienstag, 24.04.2018 findet, im Rahmen der Kamppagne Schule der Zukunft, ein BNE-Modul im Liz statt. Lehrerinnen und Lehrer, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren und Interessierte können an dem Modul "Wasser und Wald - Lebensräume entdecken" teilnehmen. Nach dem Motto "Nur was wir kennen schützen wir auch", werden bei diesem BNE-Modul die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am lokalen Beispiel für ökologische Themen sensibilisiert und die Ökosysteme Wasser und Wald, unter Berücksichtigung des Klimaschutzes, kennengelernt. Für Schulen, Partner und Netzwerke der Kampagne "Schule der Zukunft 2016-2020" ist die Veranstaltung kostenlos und wird als BNE-Modul angerechnet. Anmeldungen nimmt das Liz gerne entgegen!
Weitere Informationen und einen Programmablauf finden Sie hier.


















Kostenlose Fahrt zum Liz - Heimat Touren NRW

Die NRW-Stiftung ermöglicht auch 2018 wieder kostenlose Fahrten für Schulklassen zu einem von der NRW-Stiftung geförderten Natur- und Kulturprojekt. Dazu gehören auch unsere Liz - Angebote!

Weitere Informationen finden sie unter: www.nrw-stiftung.de/


Freiwilligendienst im Liz

Ab dem ersten Februar startet das Bewerbungsverfahren für diejenigen die sich gerne ein ganzen Jahr im ökologischen Bereich engagieren wollen. Ab August bietet das Liz wieder drei freie Stellen für ein Freiwilliges ökologisches Jahr (FöJ) und Stellen für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Die Freiwilligendienstler erhalten ein Taschengeld und können die vielseitigen Aufgabenbereiche des Liz kennenlernen. Dazu zählt der Bereich BNE-Umweltbildung, praktische Natur- und Landschafspflegemaßnahmen sowie der Bereich Öffentlichkeitsarbeit und die Besucherbetreuung, die auch am Wochenende erfolgt.

Weitere Informationen zum BFD finden Sie hier. Zum Bewerbungsportal für ein FöJ gelangt ihr hier!








Unsere Aktionen im Februar
  • BNE: Workshop Bürsten selber herstellen, am 01.02.2018 um 19:00Uhr, im Liz
  • Vortrag: Bilder aus 100 Jahren Möhnesee am 06.02.2018 um 19:30Uhr, Dr. Becker Klinik, Mö.-Körbecke
  • BNE - Familientour: Nachts im Museum am 23.02.2018 um 18:00 Uhr, im Liz

Programmvorschau - Jetzt anmelden!

  • Moose und Flechten, am 10.03.2018 um 15:30 Uhr, am Liz
  • Fortbildung: Ressourcen und Umwelt schützen - ein Recycling-workshop, am 15.03.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
  • BNE - Familientour: Zu Besuch beim Schäfer, am 17.03.2018 um          14:30 Uhr, ab Liz
  • BNE: Internationaler Tag des Wassers am 22.03.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr, im Liz
Weitere Informationen und Programmbeschreibungen finden sie
in unserem aktuellen Jahresprogramm!








Top Artikel auf www.liz.de

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Landschaftsinformationszentrum Wasser und Wald Möhnesee e.V.
Lydia Hürmann
Brüningser Straße 2
59519 Möhnesee-Günne
Deutschland

02924/84110
post@liz.de
www.liz.de